Energie und Umwelt

Viele klassische Nebenprozesse kommen aus dem Bereich Energie und Umwelt. Hier schlummert großes Einsparpotential. Aktiv zu werden bedeutet, mit einer kurzfristigen, zusätzlichen Investition langfristige ökologische und ökonomische Vorteile zu generieren. Dabei werden sowohl Kosteneinsparungen im laufenden Betrieb erreicht als auch die Betriebssicherheit erhöht. Vorbeugende Instandhaltung vermeidet außerdem Störungen im Produktionsablauf. Der Verbrauch von Ersatzteilen kann zudem reduziert werden.

Um Einsparpotentiale und Optimierungsmöglichkeiten herausarbeiten und nutzen zu können, unterstützen wir Sie in den Bereichen:

  • Wasser
  • Abwasser
  • Abfall
  • Reinigungstechnik
  • Energiemanagement

Energetisches Optimierungspotential sicher identifizieren und nutzen:

Wir unterstützen Sie beim Aufbau und der Umsetzung von Energiemanagement-Prozessen nach ISO 50001.

Zusätzlich bieten wir Ihnen ein Zertifizierungssystem, mit dem Sie ein Gütesiegel nach ISO 26000 erwerben können, um Ihre Anstrengungen in Sachen Nachhaltigkeit nach außen sichtbar zu machen.